Über uns

Das Jugendrotkreuz ist der Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes und besteht seit 1925. Mit seiner Arbeit führt das JRK junge Menschen an das Ideengut des Roten Kreuzes heran und trägt auf seine Weise zur Verwirklichung der Aufgaben des DRK bei.

Schwerpunktthemen sind dabei persönliche Verantwortung für die Gesundheit, soziales Engagement, Frieden, Verständigung zwischen den Völkern und internationale Zusammenarbeit. Das JRK ist Teil einer weltweit organisierten Gemeinschaft von jungen Menschen im Roten Kreuz.
Daraus ergibt sich für die wöchentlichen Gruppenstunden ein buntes Programm aus Erster Hilfe, spielen, basteln und aktuellen Themen, in dem auch Platz für die Wünsche und Vorstellungen der Kinder und Jugendlichen ist.

Freizeiten, Zeltlager und Aktionen außerhalb der Gruppen-stunden geben den Mitgliedern weitere Gelegenheiten, ihre Fähigkeiten auszuprobieren und in der Gemeinschaft zu lernen, Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen. Gemeinschaft untereinander und vor allem auch Spaß stehen bei der Jugendrotkreuz-Arbeit an erster Stelle.

Die Grundsätze des Deutschen Roten Kreuzes


M
enschlichkeit:

Wir helfen den Menschen, die uns brauchen.

Unparteilichkeit:
Wir setzen uns für alle Menschen ein, egal welche Hautfarbe sie haben und an wen sie glauben.

Neutralität:
Wir wollen Streit schlichten. Dabei versuchen wir, beide Seiten zu verstehen.

Unabhängigkeit:
Wir haben unsere eigenen Wünsche und Vorstellungen. Niemand darf uns zu anderen Handlungen zwingen.

Freiwilligkeit:
Wir sind Mitglied im Jugendrotkreuz, weil wir es möchten.

Einheit:
Wir vom Jugendrotkreuz sind eine Gruppe, die zusammenhält und gemeinsam Entscheidungen trifft.

Universalität:
Wir sind Teil einer Organisation, die es auf der ganzen Welt gibt.
Unsere gemeinsamen Ziele und Ideen verwirklichen wir zusammen.

Bruno

Mit seinem natürlichen Charme und dem guten Aussehen muss er natürlich der Frontmann sein. Dabei singt er nicht nur, sondern spielt auch noch Gitarre und das sogar ganz ordentlich.

Walter

Virtous spielt er alle Soli an der Leadgitarre und stellt dabei auch die großen Gitarristen der Rockgeschichte locker in den Schatten. Außerdem summt er noch etwas im Background.

Karl

Am Bass ist er eine solide Bank und prägt den coolen Rhythmus der Band. Als Bruder von Walter hat er die gleiche gute Stimme und ist damit auch für den Backgroundgesang geeignet.

Bernd

Er braucht keine riesige Schießbude, sondern kann auch mit drei Trommeln granatenmäßige Rhythmen erzeugen. Und bei uns singt auch sogar der Drummer.

 

Bandinfo

Besetzung
Gesang & Gitarre
Bruno

Gitarre
Walter

Bass
Karl

Drums
Bernd

Heimatort
Hamburg

Gegründet
1992

Beste Auftritte

1994 & 2010
Wacken Open Air

2012
Rock am Ring

Alle Auftritte

arrow-r.png

Kontakt

Wenn Ihr uns kontaktieren wollt, schreibt  uns am
besten eine E-Mail